Welche Darmerkrankungen gibt es?

  1. Welche Darmerkrankungen gibt es?
  2. Diagnostik der Krankheiten

 

Beschreibung

Unser Darm hat eine sehr reiche Mikroflora, darüber hinaus hängt der allgemeine Zustand des Magen-Darm-Trakts von seiner Zusammensetzung ab.  Schließlich hat unser Darm eine lebenswichtige Funktion, indem er nützliche Enzyme in Blut absorbiert und auch Giftstoffe aus dem Körper entfernt.

Welche Darmerkrankungen gibt es?

Es gibt viele Darmerkrankungen, die jedoch je nach Art des Vorkommens klassifiziert werden können.  Am häufigsten tretten die infektiöse Darmerkrankungen auf, die aus den schädlichen Viren und Bakterien entstehen. Solche Viren und Bakterien können die Entzündungen verursachen.

Neben Infektionen können Probleme durch Darmparasiten auftreten.  Sie können in jedem Teil des Darms exestieren, ihre Abfallprodukte verursachen nicht nur eine chronische Entzündung, sondern auch eine Vergiftung des Körpers.

Welche Darmerkrankungen gibt es

Es gibt auch angeborene, erbliche und genetische Erkrankungen. Gewöhnlicherweise erliegen sie der Behandlung nicht und sind mit der Tatsache, dass aufgrund von Störungen bei der Produktion von Enzymen im Körper eine akute Intoleranz für bestimmte Produkte vorliegt, verbunden.

Es gibt auch immer noch Tumorerkrankungen, sowie adhäsive und neurogene Erkrankungen.  Adhäsionen treten bei Frauen häufig als Folge einer Entzündung in der Gebärmutter oder den Eierstöcken auf.  Neurogene Erkrankungen sind mit Störungen des Nervensystems und längerem Stress verbunden.

Welche Darmerkrankungen gibt es3

Diagnostik der Krankheiten

Die Diagnose ist anhand der offensichtlichsten Anzeichen möglich, die Sie selbst identifizieren können. Zu solchen Symptomen gehören Stuhlstörungen oder verdächtige Ausflüsse, Blähungen, Bauchschmerzen oder Palpationsschmerz.  Das Vorhandensein eines oder mehrerer Symptome weist darauf hin, dass es dringend erforderlich ist, einen Spezialisten zu konsultieren und sich testen lassen.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.